header-produkte

Bereits im September 2014 hat das Klärwerk Gerwisch von den Städtischen Werken Magdeburg an AD AGRO den Auftrag für 3 Belebungsbecken erteilt. Das Leistungspaket umfasste die komplette Neumontage von Rohrbelüftern in den Belüftungsbecken. Ausschlaggebend für den Zuschlag des Kunden waren das ausgezeichnete Preis-/ Leistungsverhältnis und das Wissen, dass man sich auf AD AGRO verlassen kann.

Die Homann Feinkost GmbH hat für ihre Betriebskläranlage in Rogätz die komplette Demontage und Montage des Belebungsbeckens mit neuen Rohrbelüftern an AD AGRO vergeben. Hierbei galt es besonders zu beachten, dass das Ausheben, das Demontieren, die Neumontage, das Einheben und der Funktionstest im laufenden Betrieb stattfinden werden.

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck haben AD AGRO im Oktober 2014 beauftragt, ihre BHKW nebst Peripherie auszutauschen und zu modernisieren. Zum Einsatz gelangt Gas aus der betriebseigenen Deponie.

Aktuell hat AD AGRO den Auftrag der AVEA GmbH aus Engelskirchen zur Erneuerung der Verdichterstation ihres Entsorgungsbetriebes erhalten.

AD AGRO ist es mit diesen Aufträgen hervorragend gelungen, neben den klassischen Aufgabenstellungen aus dem Biogasbereich in einem weiteren Anwendungssegment Fuß zu fassen.

... denn auch in der Abwasser- und Klärwerkstechnik sind bei den Kunden die Erfahrungen und das hohe Qualitätsniveau von AD AGRO gefragt.